Home Preisliste Lageplan Wandern Jobs
Wetter
Der Hohenwartestausee / Stauseekarte
 
Der Hohenwartestausee ist 27 km lang und bis zu 1 km breit. Die tiefste Stelle
befindet sich, mit 68 m Wassertiefe, an der Sperrmauer. Er nimmt eine Fläche
von insgesamt 7,3km³ ein. Bei 182 Mio. m³ Wasserinhalt ist er der
drittgrößte Stausee Deutschlands.



Die Sperrmauer in Hohenwarte ist 75 m hoch und 412 m lang.
Sie wurde von 1936 – 1942 gebaut.

Rund um den Staussee können Sie eine traumhafte Landschaft genießen, die Ihnen
viele Freizeit- und Erholungsaktivitäten bietet, z.B. Segeln, Kanu- und Bootsfahrten
sowie Wandern und Radfahren. Der Stausee-Rundwanderweg bietet Ihnen bei einer
Länge von ca. 72 km Natur pur und überwindet dabei Höhenunterschiede von fast
300 Metern. Er ist für jeden Wandersmann ein lohnenswertes Ziel und beeindruckt
mit traumhaftem Panorama auf "Natur pur" und das "Thüringer Meer".



Um als Wanderer oder mit dem Auto "von einer Seite des Stausees auf die Andere"
zu kommen, gibt es in Höhe der Linkenmühle die "Mühlenfähre".
Sie ist die einzigste Autofähre Thüringens und verkehrt
sehr kostengünstig von Frühjahr bis Herbst.



Sind Sie vielleicht ein Angelfreund? Dann kommen Sie voll auf Ihre Kosten!
Fische wie Aale, Barsche, Hecht, Zander, Regenbogenforellen, Schleien und
verschiedene Karpfenarten tummeln sich im "Thüringer Meer"
und warten nur darauf von Ihnen "geködert" zu werden...
Gegen Vorlage des Fischereischeines erhalten Sie direkt
bei uns an der Rezeption eine Angelkarte.

Kulturelle Highlights in unserer unmittelbaren Nähe, wie das Wasserkraftmuseum
in Ziegenrück, die Saalfelder Feengrotten, Schloss Burgk oder die Burg Ranis,
laden auf spannende Entdeckungstouren ein. Lohnenswertes Ausflugsziel ist der
Koberfelsen bei Burgk mit seinem Hängesteg über der gestauten Saale. Am Ende
des Wanderweges werden Sie mit einem herrlichen Blick auf Schloss Burgk belohnt!
Der Märchenwald Saalburg verspricht vor allem den Jüngsten mit seinen bunten
Märchendarstellungen jede Menge Spaß. ... und wem bei der vielen Ruhe das
"Großstadtfeeling" fehlen sollte, der setzt sich einfach in sein Auto und erreicht
in ca. 48 - 75 Kilometern die Großstädte Jena, Gera, Erfurt und Weimar.

Na, haben Sie Lust zu einen Ausflug ans "Thüringer Meer" bekommen?

Dann würden wir uns sehr freuen, Sie auf unserem Campingplatz begrüßen zu können.

Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst! Sie werden begeistert sein!



Zu Ihrer besseren Übersicht über unseren schönen Hohenwartestausee haben wir
nachfolgend eine Übersichtskarte für Sie zusammengestellt.